projekt.

Dieses First-Class-Hotel mit 60 Zimmern und 12 Appartements entstand an der Stelle eines historischen, denkmalgeschützten Palais, dessen Geschichte bis ins Jahr 1897 reicht. Später wurde das Palais im Stil der Belle Époque umgebaut und mit schmucken Deckenfresken des berühmten tschechischen Malers Luděk Marold verziert.

facts & figures.

Fertigstellung

2002

Anzahl der Einheiten

60 Zimmer & 12 Apartments

Bruttogrundfläche

7.649 m²

Investor

UBM Development AG

standort.

Le Palais
U Zvonařky 1, 120 00 Praha 2